Babylätzchen

Alle Speise- und Getränkeflecken werden zuverlässig mit DanKlorix entfernt, sodass verfleckte und verfärbte Babylätzchen wieder ganz und gar sauber werden.

Dosierung
1/4 Liter DanKlorix verdünnt mit ca. 1 Liter Wasser

Anwendung
DanKlorix in das Vorwaschprogramm geben und danach Waschmittel im Hauptwaschprogramm anwenden.

 

Bettwäsche, Betttücher

Vergraute und verfärbte Bettwäsche sowie Betttücher werden mit DanKlorix wieder strahlend weiß und hygienisch sauber.

Dosierung
1/4 - 1/2 Liter DanKlorix verdünnt mit ca. 1 Liter Wasser

Anwendung
Wenden Sie DanKlorix je nach Fleckenintensität im Vor- oder Hauptwaschprogramm an.

 

Bleichen von Jeans

Wenn Jeans nicht den richtigen Blauton haben, können diese leicht gebleicht werden.

Dosierung
1/2 - 1 1/2 Liter DanKlorix auf ca. 1 Liter Wasser, je nach Bleichgrad

Anwendung
Die Jeans in klarem Wasser kurz einweichen und das Äußere nach innen wenden. Danach in der Waschmaschine im Hauptwaschprogramm bei max. 60°C waschen. DanKlorix mit etwas Wasser mischen und während des Wasserzulaufs in die Waschmaschinenkammer gießen, um ungleiches Bleichen zu vermeiden.

 

Duschvorhänge

Duschvorhänge werden an der unteren Kante leicht schmutzig und durch Schimmel- und Pilzbefall verfärbt. Stockflecken und Verfärbungen werden beseitigt und die Vorhänge wieder hygienisch rein.

Dosierung
In der Waschmaschine: 125 ml DanKlorix auf ca. 1 Liter Wasser Mit Handwäsche: 1/4 Liter DanKlorix auf 10 Liter Wasser

Anwendung
Waschen Sie mit DanKlorix im Feinwaschprogramm (bei 30°C) oder weichen Sie den Vorhang einfach ein.

 

Gardinen

Durch Zigarettenrauch, Schmutz und langes Hängen, werden Gardinen vergilbt und muffig. Mit DanKlorix gewaschen, werden sie wieder strahlend frisch.

Dosierung
100 ml DanKlorix verdünnt mit ca. 1 Liter Wasser

Anwendung
Waschen Sie zunächst die Gardinen wie üblich mit Waschmittel und danach in einem Feinwaschprogramm mit DanKlorix.

 

Handtücher (Frottee, Baumwolle, Leinen)

Handtücher, die durch schmutzige Hände, Schminke o. Ä. verfleckt sind, werden mit DanKlorix wieder ganz rein.

Dosierung
1/4 Liter DanKlorix verdünnt mit ca. 1 Liter Wasser

Anwendung
Wenden Sie DanKlorix je nach Fleckenintensität im Vor- oder Hauptwaschprogramm an.

 

Kochechte Farben

Betttücher, Handtücher, Frotteestoffe und andere gemusterte Textilien, bei denen die Farben beim Waschen ineinander verlaufen sind oder das Weiße nicht mehr weiß ist, werden wieder farbenfrisch.

Dosierung
50 ml - 150 ml DanKlorix verdünnt mit ca. 1 Liter Wasser

Anwendung
Geben Sie DanKlorix ins Vorwasch- oder Feinwaschprogramm (bis 40°C).

 

Kunststoffmatten in Küche und Badezimmer

Gewebte Matten werden hygienisch sauber und Verfärbungen und tiefsitzender Schmutz wird entfernt.

Dosierung
In der Waschmaschine: 125 ml DanKlorix auf ca. 1 Liter Wasser Mit Handwäsche: 1/4 Liter DanKlorix auf 10 Liter Wasser

Anwendung
Zunächst groben Schmutz wegbürsten. Waschen Sie danach die Matte mit DanKlorix im Feinwaschprogramm (bei 40°C). Alternativ kann die Matte eine halbe Stunde in einer Wanne eingeweicht werden. Anschließend mit klarem Wasser ausspülen.

 

Küchentücher und Servietten

Bei Küchentüchern und Servietten werden Flecken von Speisen, Wein, Kaffee u. Ä. mit DanKlorix zuverlässig entfernt.

Dosierung
1/4 Liter DanKlorix verdünnt mit ca. 1 Liter Wasser

Anwendung
Geben Sie DanKlorix in das Vorwaschprogramm und wenden Sie danach Waschmittel im Hauptwaschprogramm an.

 

Pastellfarbene und helle Baumwolle

Pastellfarbene oder helle Baumwollstücke, die nach einiger Zeit etwas grau und matt in der Farbe sind, werden mit DanKlorix wieder klar und leuchtend.

Dosierung
50 ml DanKlorix verdünnt mit ca. 1 Liter Wasser

Anwendung
Wenden Sie DanKlorix im Vorwaschprogramm an. Wenn Sie allerdings nur die Farben auffrischen wollen, dann gleich im Feinwaschprogramm beigeben.

 

Regenschutzkleidung

Regenschutzkleidung wird sauber und schön.

Dosierung
In der Waschmaschine: 125 ml DanKlorix auf ca. 1 Liter Wasser Mit Handwäsche: 1/4 Liter DanKlorix auf 10 Liter Wasser

Anwendung
Zunächst groben Schmutz und Lehm abspülen. Waschen Sie danach die Regenschutzkleidung in einem Feinwaschprogramm mit DanKlorix oder lassen Sie sie einfach einweichen.

 

Schürzen und Kittel

Verfleckte und verfärbte Schürzen und Kittel werden mit DanKlorix wieder weiß und rein.

Dosierung
1/4 Liter DanKlorix verdünnt mit ca. 1 Liter Wasser

Anwendung
DanKlorix in das Vorwaschprogramm geben und danach Waschmittel im Hauptwaschprogramm anwenden.

 

Spitzengardinen, gehäkelte Decken

Die durch langes Liegen an Falten und Kanten vergilbten Gardinen und Decken werden wieder rein und Geruch verschwindet.

Dosierung
100 ml DanKlorix verdünnt mit ca. 1 Liter Wasser

Anwendung
Waschen Sie im Vorwaschprogramm mit DanKlorix bei 30°C.

 

Textilwindeln

Unentbehrlich bei Textilwindeln - so werden sie wieder hygienisch sauber und frisch.

Dosierung
In der Waschmaschine: 1/4 Liter DanKlorix auf ca. 1 Liter Wasser Mit Handwäsche: 1/2 Liter DanKlorix auf 5 Liter Wasser

Anwendung
Waschen Sie die Windeln zunächst normal und dann im Feinwaschprogramm unter Zugabe von DanKlorix oder weichen Sie die Windeln ein und spülen Sie sie anschließend mit klarem Wasser aus.

 

Turnschuhe

Turn- und Joggingschuhe können hygienisch frisch gehalten werden. Verfärbungen, schlechter Geruch und Fußschweiß werden mit DanKlorix sicher entfernt.

Dosierung
1/4 Liter DanKlorix verdünnt mit ca. 1 Liter Wasser

Anwendung
Zunächst groben Schmutz mit Waschmittel oder Bürste wegwaschen. Danach die Schuhe mit DanKlorix im Feinwaschprogramm (bei 30°C) waschen.

 

Weiße Baumwoll-Kleidung (Hemden, Hosen etc.)

Weiße Baumwoll-Kleidung, wie z.B. Hemden, Jacken und Hosen, die Flecken haben oder verfärbt sind, werden mit DanKlorix wieder rein und frisch.

Dosierung
1/4 Liter DanKlorix verdünnt mit ca. 1 Liter Wasser

Anwendung
Geben Sie DanKlorix in das Vorwaschprogramm und wenden Sie danach Waschmittel im Hauptwaschprogramm an.

 

Weiße Kunstfaser-Kleidung (Hemden, Blusen o. Ä.)

Kunstfasern werden - auch bei niedrigen Temperaturen mit DanKlorix - wieder wirklich weiß und hygienisch sauber.

Dosierung
50 ml DanKlorix verdünnt mit ca. 1 Liter Wasser

Anwendung
Waschen Sie Wäschestücke mit DanKlorix im Feinwaschprogramm bei 40°C.

 

Weiße Lampenschirme

Textil- oder Kunststoff-Lampenschirme, die sich mit Wasser waschen lassen, werden wieder gründlich sauber. Auch Verfärbungen durch Staub, Wärme u. Ä. werden entfernt.

Dosierung
125 ml DanKlorix verdünnt mit ca. 5 Liter Wasser

Anwendung
Stauben oder spülen Sie den Schirm zunächst ab. Lassen Sie den ganzen Schirm etwa 15 Minuten in der DanKlorix-Lösung liegen oder durchfeuchten Sie ihn in regelmäßigen Abständen damit. Danach einfach mit klarem Wasser abspülen.

 

Weiße Socken

Weiße Socken und Strümpfe werden ganz einfach mit DanKlorix wieder rein und frisch. Die Verfärbungen verschwinden und bunte Ränder und Borten können schon mit schwacher Lösung behandelt werden.

Dosierung
125 ml DanKlorix verdünnt mit ca. 1 Liter Wasser

Anwendung
Geben Sie DanKlorix in das Vorwaschprogramm (40 °C) und wenden Sie danach Waschmittel im Hauptwaschprogramm an.

 

Weiße Tischdecken

Hartnäckige Flecken, z.B. von Obst, Wein, Kaffee u. Ä., können mit DanKlorix sicher entfernen werden.

Dosierung
100 ml DanKlorix verdünnt mit ca. 1 Liter Wasser

Anwendung
DanKlorix in das Vorwaschprogramm geben und danach Waschmittel im Hauptwaschprogramm anwenden. Alternativ den Flecken in die Lösung tauchen oder das ganze Stück einige Minuten einweichen. Danach gründlich ausspülen.

 

Wäsche-Entfärbung

Baumwoll- und Leinenstoffe können gebleicht werden, um einen helleren Farbton zu erzielen.

Dosierung
1/2 - 1 1/2 Liter DanKlorix auf ca. 1 Liter Wasser, je nach Bleichgrad

Anwendung
Für gleichmäßiges Bleichen DanKlorix mit etwas Wasser mischen und beim Wasserzulauf in das Waschmittelfach gießen.

 

Wäscheleinen

Wäscheleinen im Freien werden leicht durch Regen und schmutzige Luft verunreinigt. Jetzt kann die Wäsche wieder problemlos aufgehängt werden.

Dosierung
100 ml DanKlorix verdünnt mit ca. 1 Liter Wasser

Anwendung
Wischen Sie die Leine mit einem in der DanKlorix-Lösung getränkten Lappen ab. Danach einmal sauber hinterher wischen.

 
Ideal für die Waschmaschine:
Mischen Sie DanKlorix einfach mit 1 Liter Wasser, bevor Sie es während des Wasserzulaufs in die Maschine geben. So vermeiden Sie ungleichmäßiges Bleichen. Alle folgenden Dosierungsanleitungen sind auf 5 kg-Waschmaschinen bezogen. Bei größeren Maschinen erhöhen Sie die Dosierungen ganz einfach proportional.

Einweichen, einwirken, einräumen:
Weichen Sie Ihre Wäsche in einer DanKlorix-Lösung ein: Mischung 1/8 - 1/2 Liter DanKlorix auf 5 Liter Wasser. Nach 30 - 60 Minuten einfach die Wäsche auswaschen, fertig.

Wichtig für die Anwendung:
Achten Sie auf die Pflegeanleitungen. Sollte Ihnen diese nicht vorliegen, fragen Sie den Verkäufer oder probieren Sie DanKlorix an nicht sichtbarer Stelle aus. DanKlorix eignet sich nicht für farbige Textilien.

Material

Wäschekennzeichnung/Dosierung

Naturfasern (Baumwolle, Leinen)  250 ml DanKlorix auf 10 Liter Wasser
 DanKlorix nicht geeignet
Kunstfasern (Polyester, Polyamid, Acryl, Lycra, Elastan)  50 ml DanKlorix auf 10 Liter Wasser
 DanKlorix nicht geeignet
Wolle, Seide, Leder  DanKlorix nicht geeignet
nach oben